1 X User 2019-01-23T10:22:57+00:00

Index-Manager für Doktoranden, Autoren…

schneller . besser . eingebettet

Wissenschaftliche Publikationen brauchen einen Index

Sie sind Doktorand oder wissenschaftlicher Autor und bereiten Ihre Dissertation, Ihr Buch bzw. Ihre Bücher, Ihren ausführlichen (Kongress)-Bericht zur Veröffentlichung bei einem Verlag vor? Um den Lesern die wissenschaftliche Information zugänglich zu machen, ist ein ausführlicher Index für ihr Werk unerlässlich. Ihr Verlag erwartet, dass Sie als Autor entsprechende Index-Markierungen oder den Index in das Dokument einfügen.

 … und Sie brauchen beim Indexen Unterstützung

Sie haben Ihr Werk in Microsoft Word geschrieben. Word bietet eigene Index-Funktionen, wie Sie bald feststellen werden, sind sie umständlich und unzureichend — besonders die zeitraubenden Index-Korrekturen und der fehlende inhaltliche Index-Überblick.

Hier unterstützt Sie Index-Manager:

  • Zahlreiche Funktionen erlauben ein effizientes Indexen.
  • Mit der live-Vorschau haben Sie den Gesamtindex im Blick und können jederzeit auch direkt und schnell darin korrigieren.
  • Haben Sie die Index-Arbeit abgeschlossen, exportieren Sie mit einem Click die Index-Markierungen in das Worddokument.

Die Index-Einträge haben das Word-eigene Format so dass der Verlag normal seinen Publikations-Workflow weiterführen und der Index sowohl für digitale als auch Print-Publikationen genutzt werden kann.

Hilfe und Support

  • Die intuitive Nutzeroberfläche erlaubt schon in kürzester Zeit ein effizientes Arbeiten.
  • Mit der integrierten Kontext-Hilfe erfahren Sie schnell die Funktionen einzelner Fenster und Buttons,
  • die vollständigen Arbeitsschritte werden gut verständlich in YouTube-Videos erklärt und
  • falls doch Fragen übrig geblieben sein sollten, haben Sie in den freien Online-Webinaren, die im 14 tägigen Rhythmus stattfinden, die Gelegenheit sie persönlich zu stellen.

Probieren Sie Index-Manager aus!

Laden Sie dazu die 14-tägige Testversion mit vollem Funktionsumfang herunter. Brauchen Sie länger für Ihren Index, haben Sie mit der Kurzzeitlizenz eine kostengünstige Option.

Dr. Katharina Munk

info@index-manager.net

Dr. Katharina Munk ist Biologin und seit 1992 freiberufliche Lektorin, Autorin und Herausgeberin großer Verlagsprojekte im Bereich Medizin und Biologie. Seit 2011 ist Katharina Munk an der Software-Entwicklung des Index-Managers beteiligt, der an der Frankfurter Buchmesse 2012 in erster Version vorgestellt wurde.